Hart wie Stein

1985 hat man offenbar ein äußerst stabiles Fundament gegossen. Dieses wieder zu entfernen dauert nun länger als erwartet, da die riesigen Betonblöcke erst in handliche Stücke zerkleinert werden müssen. Durch das Gewicht des Hauses ist der Beton im Lauf der Jahre außerden äußerst hart geworden. Bis zum Ende der Woche sollen die Abriss-Arbeiten jedoch endgültig beendet sein.
 

Interner Bereich